Externe Raumbelegung

Gastfreundschaft hat Tradition

Die moderne Infrastruktur der Kanti Frauenfeld wurde mit Steuergeldern finanziert. Es ist sinnvoll, diese Infrastruktur auch ausserhalb des eigenen Unterrichts zu nutzen, indem wir sie der Öffentlichkeit zu günstigen Bedingungen zur Verfügung stellen.

Mehr noch: Wir freuen uns, wenn wir Gäste haben.

Ein bunter Querschnitt kann einen Eindruck vermitteln:

  • Die Naturforschende Gesellschaft organisiert einen Zyklus mit verschiedenen Vorträgen in der Aula.
  • Der Stadtturnverein führt die Delegiertenversammlung in der Aula durch und lädt dann die Delegierten zu einem Imbiss in die Mensa ein.
  • CVJM-Basket trainiert jede Woche in mehreren Kanti-Sporthallen und führt die Meisterschaft in der Dreifachhalle durch.
  • Die Dante-Gesellschaft führt in einem Schulzimmer einen Italienisch-Kurs durch.
  • Der Quartierverein lädt zu einem Brunch in der Mensa ein.
  • Ein Gesangverein probt jede Woche im Singsaal.
  • Alle zwei Jahre beherbergt die Kanti das Jazz-Festival "generations".

Wir vermieten folgende Räume ...

Aula im Neubau / Eingangshalle im Neubau / Kanti-Mensa
Schulzimmer im Hauptgebäude und im Neubau
Singsaal im Hauptgebäude
Sporthallen

Dienstleistungen

Betreuung der Aulatechnik durch den Hausdienst (Bühnenbeleuchtung, Ton und Bild).
Apéro und Essen in der Kanti-Mensa oder in angrenzenden Räumen.

Das bieten wir nicht an ...

Raumbelegungen und Dienstleistungen für Anlässe mit politischen oder religiösem Hintergrund, oder für private Anlässe. Wir wollen das örtliche Gastgewerbe nicht konkurrenzieren.

clearGifCol2

Login

Kontakt

Für Raumbelegungen und Dienstleistungen kontaktieren Sie Peter Reist, den Leiter unseres Hausdienstes.

Tel. 058 345 50 31

peter.reist@tg.ch