Direkt zum Inhalt springen

Elternnotruf

Eltern sein ist eine grosse Herausforderung. Zu erzieherischen Belastungssituationen kann es an allen Tagen des Jahres und zu jeder Tageszeit kommen. In solchen Situationen kann eine Telefon- oder E-Mailberatung den Eltern eine neue Perspektive, Stärkung und Entspannung vermitteln.

Die Anlaufstelle «Elternnotruf» ist für Erziehende aus dem Kanton Thurgau vor allem dann da, wenn keine andere fachliche Hilfe verfügbar ist: abends, nachts, an Wochenend- und Feiertagen. Sie ist niederschwellig erreichbar und wirkt präventiv gegen Eskalation im Familienalltag und Kindesgefährdung. Der «Elternnotruf» führt Erziehungs-, Eltern- und Familienberatungen durch und Vermittelt an geeignete Hilfsangebote in der Nähe. Er wirkt ergänzend zu den bestehenden kantonalen Beratungsangeboten wie der Perspektive Thurgau oder der conex familia sowie zu nationalen Angeboten wie der Pro Juventute Beratung + Hilfe 147 für Kinder und Jugendliche sowie der Dargebotenen Hand 143 für Männer und Frauen jeden Alters.

Flyer Elternnotruf