Direkt zum Inhalt springen

Biologie und Chemie

Wenn du dich vor allem für naturwissenschaftliche Fragen interessierst, empfehlen wir dir die Wahl des Schwerpunkfachs "Biologie und Chemie". 

In der 2. Klasse erarbeitest du dir das methodische Rüstzeug der Biologie. Die Untersuchung von tierischen und pflanzlichen Geweben führt über das Erlernen von speziellen Präparations- und Färbetechniken und der Verwendung des Mikroskops zu einem vertieften Verständnis des Aufbaus von Tieren und Pflanzen. Experimente über die Lebenserscheinung von Mikroorganismen und das Bestimmen von Pflanzen und Tieren sowie das Untersuchen von Ökosystemen (z.B. Gewässer, Wiese, Wald) bieten dir ausreichend Platz für selbstständiges sowie teamorientiertes Arbeiten.

Während du dich in der 3. Klasse hauptsächlich mit chemischen Experimenten beschäftigst, liegt der Schwerpunkt im 4. Schuljahr vorwiegend auf chemisch-biologischen Themen. Biochemische Untersuchungen zu Stoffwechselvorgängen (z.B. Photosynthese, Energiegewinnung etc.) gewähren dir einen viertieften Einblick in die chemischen Eigenschaften der wichtigsten Naturstoffe und deren biologischen Funktionen.

Mit dem Schwerpunkfach "Biologie und Chemie" erarbeitest du dir ein optimales Grundlagenwissen und Methodenkompetenzen für folgende Studiengebiete:

Weiterführende Informationen findest du auf der Webseite www.berufsberatung.ch.