Direkt zum Inhalt springen

, 18:45 bis 19:15 Uhr

Theatereinführung: Die Affäre Rue de Lourcine

Eines Morgens findet sich der aus einem Rausch erwachende Lenglumé mit schwarzen Händen neben seinem alten Schulkameraden Mistingue im Bett wieder. An die letzte Nacht können sich beide nicht erinnern. Als sie aus der Zeitung von einem brutalen Mord an einer jungen Kohlenschlepperin in der vergangenen Nacht erfahren, kombinieren die beiden entsetzt: Sie selbst sind die Mörder. Ein Albtraumschwank von Eugène Labiche.

Veranstaltungsort

Hotel Blumenstein
8500  Frauenfeld

Weitere Informationen


Der Eintritt ist frei. www.theaterverein-frauenfeld.ch

Organisation

Kanti Frauenfeld

Einführung durch Dr. des. Hans Peter Niederhäuser